FASSUNG UND FORM

Wenn Sie auf der Suche nach einer Lampe sind, gibt es zwei wichtige Eigenschaften: Die Lampenfassung und die Form der Lampe.

LAMPENFASSUNG

Genau genommen geht es um den passenden Lampensockel, also das Teil der Lampe womit das Leuchtmittel in der jeweiligen Lampenfassung der Leuchte oder des Geräts befestigt wird. Die bekanntesten und zur Zeit der Glühlampe weitverbreitesten Sockel sind die Edison Sockel E14 und E27 mit Schraubgewinde. Es gibt aber noch viele andere Arten der Lampensockel. Ein Auswahl der gebräuchlichsten Sockeltypen habe wir unter für Sie zusammengestellt. Anhand der Abbildung und der angegeben Masse können Sie so leicht den benötigten Sockeltyp herausfinden.

FORM DER LAMPE

Auch die Form ist ein wichtiges Kriterium zur Auswahl der Lampe. Stellen Sie sich zum Beispiel einen klassischen Kronleuchter vor. Speziell dafür gibt es zum Beispiel Lampen in Kerzenform. Die Form der Lampe soll passend zur Verwendung sein. Oft gibt es auch mechanische Gegebenheiten, die ein bestimmte Form der Lampe erfordern, zum Beispiel Strahler, die Lampen mit einem langen Hals und einem Reflektor benötigen. Unten finden Sie unter den Abbildungen die heute gebräuchlichen Bezeichnungen der Formen.


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Privacy- & Cookiestatement und Einstellungen