Mein Netzteil wird sehr heiss. Ist das schädlich?

Wenn Sie lange am Laptop arbeiten, während sich dieser am Netzteil befindet und gleichzeitig der Akku geladen wird, kann das Netzteil sehr heiss werden. Solange Sie das Netzteil dennoch in der Hand halten können, ist das nicht schädlich. Allerdings sollte das Netzteil nach vollständigen Aufladen des Akkus wieder ein wenig abgekühlt sein. 
Hier ist ein kleiner Test:

1. Schließen Sie das Netzteil an Ihrem Laptop an. Verwenden Sie diesen solange bis der Akku vollständig aufgeladen ist. 
2. Schalten Sie Ihren Laptop nun aus, so dass weder Prozessor noch Bildschirm keinen Strom mehr benötigen. Aber lassen Sie das Netzteil weiterhin angeschlossen. 
3. Nach einer halben Stunde sollte das Netzteil stark abgekühlt sein. Und nach mehreren Stunden sollte es Raumtemperatur besitzen. 

Lassen Sie auf keinen Falls das Netzteil an der Steckdose, wenn kein Laptop angeschlossen ist. Auch wenn das Netzteil dadurch nicht heiss wird, verbraucht es dennoch Strom; das ist also pure Energieverschwendung! Wenn aber nicht das Netzteil, sondern der Anschluss an Ihrem Laptop heiss wird, ist das in der Tat ein ernsthaftes Problem. Das deutet in aller Regel auf einen Defekt hin. Da hift in nur der Kauf eines neuen Laptops weiter. 

Z
urück zur Übersicht
Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von ReplaceDirect stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu