Garantie & Retoure

Druckerpatronen und Toner sind Vakuumverpackt und in vielen Fällen auch noch versiegelt, um die Qualität und Haltbarkeit zu garantieren. Nach dem Öffnen der Verpackung sind diese Produkte nur begrenzt haltbar und dadurch nicht mehr zu verkaufen. Von einer Retoure sind folgende Produkte ausgeschlossen:

1) Angebrochene oder beschädigte Druckerpatronen oder Toner
2) In Auftrag vom Käufer hergestellte Patronen und Toner

Achten Sie darum vor dem Öffnen der Verpackung darauf, dass Sie das richtige Produkt bestellt haben. Sollte es vorkommen, dass Sie ein falsches Produkt erhalten haben, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Es wurde ein falscher Artikel bestellt:

Es kann immer vorkommen, dass Sie einen falschen Artikel via unsere Webseite bestellt haben. In diesem Fall folgen Sie bitte dem Retourverfahren.

Sie haben einen falschen Artikel erhalten oder die Lieferung ist nicht komplett:

Natürlich kann es auch vorkommen, dass eine Bestellung nicht komplett geliefert wurde oder dass Sie einen falschen Artikel erhalten haben. Unser Rat ist daher immer, kontrollieren Sie immer ob alles und im einwandfreien Zustand geliefert wurde. Wenn Ihre Lieferung nicht komplett geliefert wurde, nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Kundendienst auf. Wir werden Ihnen dann so schnell wie möglich weiterhelfen.

Sie haben einen defekten Artikel erhalten:

Zu unserem Bedauern kann es auch mal vorkommen, dass das bestellt Produkt nicht im einwandfreien Zustand bei Ihnen angeliefert wird. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall unseren Kundendienst, dort werden unsere Mitarbeiter gerne weiterhelfen. Bevor Sie sich an unseren Kundendienst wenden, lesen Sie sich bitte die folgenden Kontrollpunkte durch.

1) Haben Sie alle Schutzvorrichtungen (Schutzkappe oder Schutzpapier, Streifen in der Patrone usw.) von der Patrone entfernt?

2) Nach dem Einsetzen der Patrone kann es sein, dass der Drucker neu kalibriert werden muss. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Drucker immer neu auszurichten. In einigen Fällen müssen dafür einige Handlungen vorgenommen werden z.B. eine Kalibrierungsseite einscannen. Halten Sie sich auf jeden Fall an die Bedienungsanleitung Ihres Druckers.

3) Mein Drucker gibt die Meldung: Patrone leer. In diesem Fall, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, Sie haben in der Tat eine volle Patrone erhalten und können somit die Meldung ignorieren. Es handelt sich um eine wiedergefüllte (originale) Patrone, bei dem der Sicherheitschip angibt, dass die Patrone leer oder fast leer gewesen ist. Wir raten Ihnen, den Statusmonitor (siehe Anleitung von Ihrem Drucker) auszuschalten, sodass Sie die Meldung nicht mehr erhalten und problemlos drucken können.

4) Die Patrone druckt nicht so wie gewohnt oder druckt nur sehr schlecht. Sollte dies bei Ihnen der Fall sein, empfehlen wir Ihnen die Patrone mit dem Reinigungsprogramm von Ihrem Drucker reinigen zu lassen. Wenn Sie mit dem Resultat nicht zufrieden sind, reinigen Sie die kupferfarbenen Teile von der Patrone mit einem feuchten, nicht fuselnden Tuch.

Wenn der Artikel auch nach diesen Bemühungen nicht zu Ihrer Zufriedenheit druckt, nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Kundendienst auf. Wir werden auf jeden Fall eine passende Lösung finden.

Praktische Beispiele

Was ist sinnvoll und was können Sie besser unterlassen? Hier geben wir Ihnen Beispiele, sodass Sie nachvollziehen können, was unter Garantie fällt und was retourniert werden darf.

Was ist möglich?

Auf der Verpackung wird immer eine einzigartige Nummer angegeben, mit dieser Nummer können Sie nachvollziehen für welchen Drucker das Produkt geeignet ist. Sie brauchen den Artikel somit nicht auszupacken um zu kontrollieren, ob Sie die richtige Patrone erhalten haben. Die Nummer von dem Artikel können Sie mit der alten (leeren) Patrone vergleichen, mit der Suchfunktion auf unserer Webseite, durch unseren Kundendienst oder in der Anleitung von Ihrem Drucker. Wir bieten Ihnen somit genug Optionen um die Richtigkeit des gelieferten Artikels zu kontrollieren, sodass Sie keine Verpackung von einem falsch gelieferten Produkt zu öffnen brauchen. Ein falsch bestellter Artikel in einer ungeöffneten Verpackung kann retourniert werden. Also beachten Sie vorher immer die angegebenen Hinweise bevor Sie die Patrone aus der Verpackung nehmen und in Ihren Drucker installieren.

Was ist nicht möglich?

Sie bestellen eine Patrone für Ihren Drucker. Wenn Sie die Verpackung öffnen ohne vorher darauf zu achten, ob das gelieferte Produkt geeignet ist und dann feststellen, dass die Patrone nicht passt, verfällt der Retouranspruch.

Durch die Öffnung der Verpackung ist es nicht mehr möglich, das Produkt an uns zu retournieren, Sie haben somit Ihr Retourrecht verwirkt.

Haben Sie Fragen zu der Retournierung von Artikeln? Informieren Sie sich bei der Retourprozedur oder kontaktieren Sie unseren Kundendienst.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Privacy- & Cookiestatement und Einstellungen